Sozialpädagogische/r Assistent/in Jobs (198)

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Sozialpädagogische/r Assistent/in?

Im Beruf als Sozialpädagogische/r Assistent/in dreht sich alles rund um die Kinderbetreuung. Vom Üben auf dem Töpfchen mit den Jüngeren bis zum Basteln und Lernen mit älteren Kindern deckt der Beruf alles ab. Die Aufgabe der Fachkräfte besteht dabei darin, sich ein kreatives Beschäftigungsprogramm auszudenken, von dem die Kinder profitieren. Dieses wird natürlich mit den Eltern abgesprochen, damit alle in der Erziehung an einem Strang ziehen.

Wer als Sozialpädagogische/r Assistent/in arbeiten möchte, sollte vor allem viel Freude an der Erziehung und der Arbeit mit Kindern mitbringen. Kreativität, Kommunikationstalent sowie körperliche und geistige Belastbarkeit sind in diesem Beruf ebenfalls von Vorteil.

Verdienst im Job als Sozialpädagogische/r Assistent/in

Die tatsächlichen Gehaltsmöglichkeiten als Sozialpädagogische/r Assistent/in hängen stark davon ab, ob man nach Tarif bezahlt wird oder nicht. Auch zwischen den verschiedenen Bundesländern gibt es Unterschiede in der Vergütung. Grundsätzlich gilt: Der Verdienst wird höher, je mehr Verantwortung man übernehmen kann.

Der Einstiegsgehalt eines/-r Sozialpädagogischen Assistenten/-in liegt bei etwa 1.380 Euro brutto im Monat. Wer länger im Beruf tätig ist, kann mit einem Lohn von etwa 1.400 bis 2.000 Euro brutto rechnen.

Was kann man als Sozialpädagogische/r Assistent/in noch machen?

Eine Weitebildung bietet fast immer die Möglichkeit, die eigenen beruflichen Chancen zu erhöhen und Gehaltsaussichten auszubauen. Als Sozialpädagogische/r Assistent/in hat man diverse Wege, die man zur Fortbildung und Spezialisierung einschlagen kann. Beispiele sind:

  • Erzieher/in
  • Fachwirt/in Erziehungswesen
  • Betriebswirt/in Sozialwesen
  • Studium der Erziehungswissenschaften oder Walldorfpädagogik

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Sozialpädagogische/r Assistent/in?

Aktuell gibt es 198 offene Stellenangebote als Sozialpädagogische/r Assistent/in auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Sozialpädagogische/r Assistent/in?

Im Beruf Sozialpädagogische/r Assistent/in sind zur Zeit 18 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Sozialpädagogische/r Assistent/in?

Als Sozialpädagogische/r Assistent/in findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Kinderheim, Krippe, Wohnheim für Menschen mit Behinderung, Kindergarten, Privathaushalt oder Ferienheim.

In welchen Orten gibt es die meisten Sozialpädagogische/r Assistent/in Jobs?

Die meisten Sozialpädagogische/r Assistent/in Jobs gibt es aktuell in Hamburg, Berlin, Hannover.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Sozialpädagogische/r Assistent/in?

Im Job als Sozialpädagogische/r Assistent/in sind folgende Fähigkeiten relevant: Kommunikationsfähigkeiten, Talent zur Konfliktlösung, Teamplayer, Freude an der Erziehung und der Arbeit mit Kindern, Kreativität, keine Angst vor Flecken sowie Belastbarkeit (körperlich und psychisch).

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Sozialpädagogische/r Assistent/in?

Wer nicht als Sozialpädagogische/r Assistent/in arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Alltagsbegleiter/in, Betreuungskraft, Erzieher/in, Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen, Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Kinderpfleger/in, Psychologe/ Psychologin, Psychotherapeut/in, Sonderpädagoge/in.