Erzieher/in Jobs

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Erzieher/in?

Der Beruf als Erzieher/in beinhaltet die Förderung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen. Dabei beobachtet man ihren Entwicklungsstand und entwickelt altersgerechte pädagogische Maßnahmen und Angebote. Erzieher/innen finden dabei nicht nur in Kindergärten und Horten, sondern auch in Wohnheimen und Familienberatungsstellen eine Vielzahl an Stellenangeboten.

Wer sich für den Job als Erzieher/in interessiert, sollte insbesondere Freude an der Arbeit mit Menschen und gute Kommunikationsfähigkeiten mitbringen. Da der Arbeitsalltag oftmals stressig wird, sind jedoch auch Geduld, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit gefragt. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, kann als Erzieher/in eine erfüllende und abwechslungsreiche Tätigkeit ausüben.

Verdienst im Job als Erzieher/in

Die Höhe des Gehalts als Erzieher/in ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Die Berufserfahrung, das Alter und der Wohnort können dabei zum Beispiel eine Rolle spielen. Aber auch die Art der Einrichtung wirkt sich auf den Verdienst aus. Erzieher/innen in öffentlichen Einrichtungen werden nach Tarif bezahlt und verdienen dort zwischen circa 3.000 und 4.000 Euro brutto.

Im bundesweiten Durchschnitt verdient man als Erzieher/in 3.290 Euro im Monat. Durch die genannten Faktoren kann das individuelle Gehalt jedoch abweichen.

Was kann man als Erzieher/in noch machen?

Nach der Ausbildung zum/-r Erzieher/in hat man bereits breit gefächerte fachliche Kompetenzen. Um sein Wissen aktuell zu halten und Experte/-in für weitere Bereiche zu werden, bieten sich berufliche Fort- und Weiterbildungen an. Dadurch kann man zusätzlich Abwechslung in seinen Arbeitsalltag bringen, mit mehr Gehalt rechnen und die Karriereleiter erklimmen. Einige mögliche Bereiche zur Weiterbildung für Erzieher/innen sind:

  • Elternberatung
  • Sprachentwicklung und -förderung
  • Pädagogische Diagnostik
  • Fachwirt/in Erziehungswesen
  • Motopäde/-in
  • Heilpädagoge/-in
  • Studium Pädagogik

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Erzieher/in?

Aktuell gibt es 980 offene Stellenangebote als Erzieher/in auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Erzieher/in?

Im Beruf Erzieher/in sind zur Zeit 110 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Erzieherin?

Als Erzieher/in findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Kindertagesstätten, Horte, Kinderkrippen, Jugendzentren, therapeutische Einrichtungen sowie bei der Kinder- und Jugendhilfe.

In welchen Orten gibt es die meisten Erzieherin Jobs?

Die meisten Erzieher/in Jobs gibt es aktuell in Hamburg, München, Frankfurt.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Erzieherin?

Im Job als Erzieher/in sind folgende Fähigkeiten relevant: Geduld, Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, Freude an der Arbeit mit Menschen und gute Kommunikationsfähigkeiten.

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Erzieherin?

Wer nicht als Erzieher/in arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Lehrkraft, Sozialassistent/in, Sozialpädagoge/in.