Medizinphysiker/in Jobs

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Medizinphysiker/in?

Der Beruf als Medizinphysiker/in ist unerlässlich für die Diagnostik und Therapie in der Medizin. Sie entwickeln medizinisch-technische Geräte und Verfahren, die im gesamten Gesundheitswesen eingesetzt werden und so nicht nur die Arbeit von Ärzten/Ärztinnen erleichtern, sondern auch den Patienten/-innen immens helfen. Dieser spannende Beruf wird aufgrund des hohen Kompetenzniveaus besonders stark gesucht.

Wer sich vorstellen kann, in der Medizinphysik zu arbeiten, sollte ein gewisses Anforderungsprofil erfüllen. Natürlich sollte man sich für sowohl physikalische als auch medizinische Themen interessieren und über eine logisch-analytische Denkweise verfügen. Zusätzlich sollte man auch selbstständig arbeiten können und bereit sein, sich neues Wissen anzueignen.

Verdienst im Job als Medizinphysiker/in

Wie hoch das Gehalt als Medizinphysiker/in ausfällt, ist von mehreren Faktoren abhängig. Neben dem Alter und Geschlecht spielt beispielsweise auch das Bundesland, in dem man wohnt, eine Rolle. Denn nach wie vor herrscht ein Gehaltsgefälle zwischen den alten und neuen Bundesländern.

Die Berufserfahrung ist ein weiterer wichtiger Faktor, der bei den eigenen Gehaltserwartungen berücksichtig werden sollte. Wer bereits länger in dem Beruf arbeitet und eventuell Zusatzqualifikationen vorzuweisen hat, kann auch mit einem höheren Verdienst rechnen. Die Branche, in der man arbeitet, nimmt darauf ebenso einen Einfluss. Im bundesweiten Durchschnitt verdienen Medizinphysiker/innen 5.773 Euro brutto im Monat.

Was kann man als Medizinphysiker/in noch machen?

Der Beruf als Medizinphysiker/in erfordert bereits großes Fachwissen. Um dieses aktuell zu halten und sich weitere Gebiete zu erschließen, empfiehlt es sich, Fort- und Weiterbildungen zu absolvieren. Dabei kann man sich auch den Weg in eine Führungsposition ebnen und die Gehaltsaussichten verbessern. Folgende Gebiete eignen sich zum Beispiel für Medizinphysiker/innen:

  • Physikalische Messtechnik
  • Medizintechnik
  • Projektmanagement
  • Qualitätssicherung
  • Master-Studium Medizinische Physik
  • Master-Studium Medizinische Technik

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Medizinphysiker/in?

Aktuell gibt es 0 offene Stellenangebote als Medizinphysiker/in auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Medizinphysiker/in?

Im Beruf Medizinphysiker/in sind zur Zeit 0 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Medizinphysiker/in?

Als Medizinphysiker/in findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Krankenhäuser, Hersteller von medizintechnischen Geräten, Forschungseinrichtungen und Hochschulen.

In welchen Orten gibt es die meisten Medizinphysiker/in Jobs?

Die meisten Medizinphysiker/in Jobs gibt es aktuell in Aachen, Augsburg, Backnang.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Medizinphysiker/in?

Im Job als Medizinphysiker/in sind folgende Fähigkeiten relevant: Selbstständige Arbeitsweise, Lernbereitschaft, Sorgfalt, theoretisch-abstraktes Denken und technisches Verständnis.

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Medizinphysiker/in?

Wer nicht als Medizinphysiker/in arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Clinical Study Manager, Medizininformatiker/in, Medizinisch-technische/r Assistent/in (MTA).