Musiktherapeut/in Jobs

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Musiktherapeut/in?

Der Beruf als Musiktherapeut/in umfasst die Behandlung verschiedener Patientengruppen durch aktive und rezeptive Musiktherapie. Dabei arbeitet man insbesondere mit Patienten/-innen, die über andere Therapieverfahren nicht erreicht werden können. Im Arbeitsalltag musiziert man, spielt Lieder vor oder leitet zu Bewegungen zur Musik an.

Wer sich vorstellen kann, in diesem abwechslungsreichen Beruf zu arbeiten, benötigt vor allem Empathie und Kontaktfreude. Ein gewisses Maß an Kreativität ist ebenso wichtig wie viel Geduld. Da der Job durchaus anstrengend sein kann, sollte man außerdem psychisch stabil und belastbar sein.

Verdienst im Job als Musiktherapeut/in

Das Gehalt, das man als Musiktherapeut/in verdient, wird von mehreren Faktoren beeinflusst. Dabei spielen bekannterweise Eigenschaften wie das Alter und Geschlecht eine Rolle. Aber auch die Berufserfahrung und die Art des Abschlusses nehmen einen Einfluss auf die Höhe der Vergütung. Wer ein Studium absolviert hat, verdient in der Regel mehr.

Nicht zuletzt ist zu berücksichtigen, in welcher Art von Einrichtung man angestellt ist, und ob dort eine Tarifbindung herrscht. Aufgrund all dieser Faktoren ergibt sich als Musiktherapeut/in eine Gehaltsspanne von circa 2.900 bis 4.100 Euro. Laut dem Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit liegt das Gehalt in der Musiktherapie im Median bei 3.523 Euro brutto im Monat.

Was kann man als Musiktherapeut/in noch machen?

Um sein Wissen als Musiktherapeut/in aktuell zu halten und zu erweitern, empfiehlt es sich, Fort- und Weiterbildungen zu absolvieren. Dabei stehen verschiedene Themengebiete zur Auswahl. Wer mehr verdienen oder sogar in eine Führungsposition aufsteigen möchte, profitiert auch von den zusätzlichen Kompetenzen. Einige Bereiche zur Weiterbildung als Musiktherapeut/in sind:

  • Musik, Rhythmus und Bewegung
  • Gesundheitsförderung
  • Gruppenarbeit in sozialen Arbeitsfeldern
  • Kommunikative Kompetenzen
  • Bachelor-/Master-Studium Musiktherapie
  • Heilpädagogik
  • Soziale Arbeit

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Musiktherapeut/in?

Aktuell gibt es 68 offene Stellenangebote als Musiktherapeut/in auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Musiktherapeut/in?

Im Beruf Musiktherapeut/in sind zur Zeit 4 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Musiktherapeut/in?

Als Musiktherapeut/in findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Krankenhäuser, Kliniken, Praxen, therapeutische Einrichtungen.

In welchen Orten gibt es die meisten Musiktherapeut/in Jobs?

Die meisten Musiktherapeut/in Jobs gibt es aktuell in Berlin, Essen, Grevenbroich.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Musiktherapeut/in?

Im Job als Musiktherapeut/in sind folgende Fähigkeiten relevant: Einfühlungsvermögen, Geduld, Kontaktfreudigkeit und psychische Stabilität.

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Musiktherapeut/in?

Wer nicht als Musiktherapeut/in arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Logopäde/in, Physiotherapeut/in, Psychotherapeut/in, Sozialpädagoge/in, Sporttherapeut/in.