Klinikum home banner

Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

Jobs Per E-Mail

Jetzt keine Jobs von Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg verpassen:

Über uns

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg vereint in einer für Deutschland wohl einmaligen Weise räumlich wie auch organisatorisch die medizinischen Fachbereiche eines Krankenhauses der Grundversorgung mit den Disziplinen eines Herzzentrums unter einem Dach.

Im Jahr 1910 wurde das Krankenhaus Bernau außerhalb der Stadtmauern mit 60 Betten eröffnet. Nach der Wende wurde 1995 das kommunal betriebene Krankenhaus in den Kreis der diakonischen Einrichtungen der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Berlin-Schöneberg aufgenommen (heute Immanuel Albertinen Diakonie).

Von 1992 bis 1998 wurde der Neubau des Immanuel Klinikums Bernau am selben Standort mit der Integration des Herzzentrums Berlin-Buch errichtet. Während das Herzzentrum sowohl regional als auch überregional tätig ist, sichert das Krankenhaus der Grundversorgung die wohnortnahe medizinische Betreuung der Patienten im Niederbarnim.

Zum Krankenhaus der Grundversorgung gehören die Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinderheilkunde; zum Herzzentrum die Abteilungen Herz- und Gefäßchirurgie und Kardiologie. Die Abteilung Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie mit einer interdisziplinären Intensivtherapiestation komplettiert unser Leistungsspektrum.

Immanuel Herzzentrum Brandenburg

Das Immanuel Herzzentrum Brandenburg zählt mit seinen 1.500 Operationen am offenen Herzen und über 6.400 Behandlungen im Herzkatheterlabor pro Jahr zu den führenden Einrichtungen in Deutschland. Die Patienten aus der Metropolregion Berlin sowie dem In- und Ausland können in der medizinischen und pflegerischen Betreuung auf einen nahezu 20-jährigen Erfahrungsschatz vertrauen.

Mitarbeitervorteile

Als Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpflegerin sind Sie Teil des therapeutischen Teams. Sie arbeiten auf Augenhöhe mit allen Professionen und Berufsgruppen. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Sie arbeiten in einem professionellen und kollegialen Team unter der Führung einer engagierten Bereichsleitung. Eine strukturierte und persönliche Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet ist dabei selbstverständlich.

Ihre Vergütung erfolgt tariflich nach dem AVR DWBO. Dies beinhaltet 12 ½ Monatsgehälter, eine Sonderzahlung in Höhe eines weiteren ½ Monatsgehalts bei positivem Betriebsergebnis und Jahresurlaub nach gesetzlicher Vorgabe mit Steigerung nach Zugehörigkeit.

 Wir sichern Ihre Zukunft!

Sie haben bei uns die Möglichkeit, eine betriebliche Altersvorsorge in Anspruch zu nehmen. Weiterhin enthält der Immanuel Albertinen Diakonie Vorsorgeplan die Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses von bis zu 20% auf Ihre Altersvorsorge.

Pflege pflegt!

Damit Sie Ihre volle Aufmerksamkeit Ihrer anspruchsvollen Aufgabe widmen können, finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen vor:

  • moderne, elektronische Pflegeprozessdokumentation
  • Speisen- und Getränkeversorgung sowie Serviceleistungen übernimmt das Team der Serviceassistentinnen täglich im Früh- und Spätdienst
  • die Aufbereitung freier Bettplätze sowie der An- und Abtransport aufzubereitender Betten erfolgt durch Mitarbeitende der Abteilung Hauswirtschaft
  • der Patientenbegleitdienst begleitet Ihre Patienten zu Untersuchungen
  • Medikamenten- und Materialversorgung bis ins Schrankfach – das Ausfüllen langer Bestelllisten, ein zeitaufwendiges Auspacken von Materiallieferungen und Chargenkontrollen entfallen
  • regelmäßige Abholung von Labormaterial im stationären Bereich

 Entwickeln Sie sich!

Bei uns haben Sie vielseitige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Ob durch unser strukturiertes Fortbildungsangebot (abteilungsintern, klinikumsintern und unternehmensweit) oder externe Veranstaltungen, regelmäßige mitarbeiterorientierte Gespräche und Leistungsfeedback oder eine ganz persönliche Entwicklungsplanung – wir wollen gemeinsam mit Ihnen das Beste aus Ihnen rausholen und Sie konstant fördern.

Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitenden Zugriff auf exklusive Mitarbeiterangebote zum Sparen bei hunderten Shops und Anbietern und Rabatte bei regionalen Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Neueste Jobs

Bildergalerie

Video

Kontakte

Pilz
Birgit Pilz
Pflegedirektorin
03338 694-900