Betreuungsassistent*in Betreuungskraft/ Alltagsbegleiter*in gemäß § 43b/ 53c SGB XI

AWO

Betreuungsassistent*in Betreuungskraft/ Alltagsbegleiter*in gemäß § 43b/ 53c SGB XI

Stellenbeschreibung

Sie haben Herz und sie haben Löwenmut. Sie halten Hände und die Dinge am Laufen. Sie helfen beim Lernen, beim Erziehen und beim Wachsen. Sie begleiten und stützen, sie bestärken und beschützen. Sie sind Alltagshelden mit Superkräften, sind Kämpfer mit Samthandschuhen. Ihnen gilt unser aller Wertschätzung: Die mehr als 2.900 Mitarbeiter*innen der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Unterfranken e.V.

In über 100 Einrichtungen und Diensten leisten sie jeden Tag schlichtweg Großartiges. Wir sind stolz auf jeden Einzelnen von ihnen. Jetzt brauchen sie Verstärkung.

Am 1. Juli 2019 eröffneten wir unsere neue Senioreneinrichtung mit 84 vollstationären Plätzen in Schonungen. Diese innovative Pflege- und Wohnform grenzt sich deutlich von konventionellen, stark reglementierten Heimstrukturen ab und folgt stattdessen dem Prinzip vertrauter und wohltuender „Alltagsnormalität” in kleinen familiären Wohngruppen.

Stellenbeschreibung

Im Rahmen dieser Teilzeittätigkeit sind Sie zuständig für die Betreuung und Begleitung unserer Bewohner*innen, Sie gestalten deren Alltag und helfen aktiv bei der Verrichtung des täglichen Lebens mit. Sie planen und organisieren Gruppenaktivitäten und führen diese durch. Einzelbesuche gehören ebenso zu Ihren Aufgabengebiet wie hausinterne Feste oder Ausflüge. Sie unterstützen unsere Bewohner*innen im Bereich der Hauswirtschaft in unseren Wohngruppen mit eigener Küche.

Aufgrund unseres Wohngruppenkonzepts, das seinen Schwerpunkt in der Alltagsnormalität - Leben wie daheim - hat, finden viele Gruppenaktivitäten am Nachmittag statt.


Kontaktaufnahme

Sie bringen mit

  • Sie haben sich in unserem Einleitungstext wiedererkannt und könnten sich vorstellen ein Teil der AWO zu sein.
  • Sie sind ein Organisationstalent und ein*e Macher*in mit starken Nerven.
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Qualifikation zum*r Alltagsbegleiter*in.
  • Sie haben bestenfalls bereits erste Erfahrungen in der sozialen Betreuung eines Pflegeheims gesammelt.

Noch unsicher? Machen Sie unseren Express-Eignungstest:

  • Ich will eine Aufgabe, nicht nur einen Job.
  • Ich gebe viel und von Herzen - dafür wünsche ich mir Wertschätzung.
  • Auch wenn Geld nicht alles ist: Ich möchte ein faires, angemessenes Gehalt.
  • Ich freue mich über Zulagen und Zuschüsse.
  • Natürlich gehts um das Wohl der Einrichtung. Aber ich will auch meine persönlichen Ziele unterstützt wissen, z.B. mit finanzierten Fort- und Weiterbildungen.
  • Ich liebe meinen Beruf… aber ich habe auch ein Privatleben! Ich will dabei unterstützt werden, beides unter einen Hut zu bringen, z.B. mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und Betreuungsangeboten.

Sie haben gleich mehrere Punkte angekreuzt? Dann müssen wir uns kennenlernen.

Direkt zur Stelle