Ernährungswissenschaftler/in Jobs

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Ernährungswissenschaftler/in?

Wer im Beruf als Ernährungswissenschaftler/in arbeitet, beschäftigt sich mit menschlicher Ernährung und erfüllt eine Aufgabe als Berater/in in der Lebensmittel Industrie oder betreibt wissenschaftliche Aufklärung. Ihr wissen basiert dabei auch naturwissenschaftlicher Basis, vor allem im Bereich Chemie, Biologie, Physiologie, Biochemie und auch Anatomie.

Für das Studium zum/-r Ernährungswissenschaftler/in braucht man die allgemeine Hochschulreife. An einigen Universitäten gibt es zudem einen Numerus Clausus, der Schnitt liegt hier aktuell zwischen 1,6 und 2,0. Zudem sollte man in diesem sehr kommunikativen Job über Empathie, Kommunikationsfähigkeit und Geduld verfügen. Das wichtigste ist aber das Interesse an Naturwissenschaften.

Verdienst im Job als Ernährungswissenschaftler/in

Im Mittel liegt das Gehalt als Ernährungswissenschaftler/in bei 3.867 Euro brutto. Berufseinsteiger/innen können mit etwa 3.409 Euro Bruttogehalt rechnen. Das höchste Gehalt gibt es im Mittel in Hessen mit 4.185 Euro.

Generell kann der Lohn von der eigenen Berufserfahrung, der Unternehmensgröße oder der Anzahl der Mitarbeiter/innen abhängen. Meist verdient man bei öffentlichen Arbeitgebern etwas besser als privaten.

Was kann man als Ernährungswissenschaftler/in noch machen?

Mit dem Abschluss als Ernährungswissenschaftler/in kann man als Experte/-in in der Lebensmittelchemie einsteigen. Da man nach dem Studium bereits hoch qualifiziert ist, gibt es wenig Spielraum, die eigenen Kompetenzen zu erweitern. Allerdings kann man durch Fortbildungen oder eine wissenschaftliche Karriere anstreben.

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Ernährungswissenschaftler/in?

Aktuell gibt es 13 offene Stellenangebote als Ernährungswissenschaftler/in auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Ernährungswissenschaftler/in?

Im Beruf Ernährungswissenschaftler/in sind zur Zeit 1 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Ernährungswissenschaftler/in?

Als Ernährungswissenschaftler/in findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Dienstleister, Behörden, Beratungsstellen, Pflegeeinrichtungen, Kliniken und Pharmaindustrie.

In welchen Orten gibt es die meisten Ernährungswissenschaftler/in Jobs?

Die meisten Ernährungswissenschaftler/in Jobs gibt es aktuell in Duisburg, Mönchengladbach, München.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Ernährungswissenschaftler/in?

Im Job als Ernährungswissenschaftler/in sind folgende Fähigkeiten relevant: Kommunikationsfähigkeiten, Sozialkompetenz, naturwissenschaftliches Interesse.

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Ernährungswissenschaftler/in?

Wer nicht als Ernährungswissenschaftler/in arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Chemielaborant/in, Ernährungsberater/in, Gesundheitsberater/in, Pharmakant/in, Pharmazeut/in, Physician Assistant.