Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

Gengenbach
26.06.2020

Stellenbeschreibung

Die Celenus Klinik Ortenau und die Celenus Klinik Kinzigtal arbeiten im Verbund in Gengenbach. Mit über 230 Betten liegen die beiden Kliniken landschaftlich reizvoll in den Hängen des Südschwarzwaldes. Der Schwerpunkt der Celenus Klinik Ortenau liegt in der erfolgreichen Behandlung von psychiatrisch-psychosomatischen Erkrankungen. Die Celenus Klinik Kinzigtal ist auf die Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen und chronischen Schmerzerkrankungen spezialisiert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt in Teilzeit (90%) eine(n)

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützung und Vertretung der Stationsleitung
  • Sicherstellung einer fachgerechten Patientenversorgung
  • Berufsgruppenübergreifende Kooperation und interdisziplinäre Zusammenarbeit

Ihr Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Interesse an der Behandlung von psychischen Krankheitsbildern
  • Kollegiale Persönlichkeit mit Teamgeist und einem professionellen Pflegeverständnis
  • Erste Erfahrungen mit Leitungsaufgaben wünschenswert

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eigenes Fortbildungskonzept für unser Pflegepersonal
  • Zeit für ein umfassendes Gesamtbild unserer Patienten und Begleitung des Behandlungserfolgs über mehrere Wochen
  • Der Anteil an grundpflegerischen Aufgaben fällt sehr gering aus
  • Herzliches und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Freie Nutzung unserer Fitnessräume und des Schwimmbades
  • Klinikstandort mit hohem Freizeitwert und 10 Gehminuten von der historischen Altstadt Gengenbach entfernt
  • Kindergartenzuschuss

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Ansprechpartner: 

Frau Roch

Stellvertretende Klinikdirektorin

Tel: 07803 808 112

E-Mail: karriere@celenus-kliniken.de

Celenus Klinik Ortenau/Kinzigtal

Wolfsweg 12

77723 Gengenbach