Medizinische Fachangestellte als Stationsassistenz (m/w/d) UC

Regionale Kliniken Holding

Medizinische Fachangestellte als Stationsassistenz (m/w/d) UC

Stellenbeschreibung

Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich bis 100%

Unser Leistungsspektrum:

Die Klinik für Unfall-, und Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie umfasst insgesamt 56 Betten. Als zertifizierte Klinik nimmt die Abteilung im Traumanetzwerk Nordwürttemberg als Traumazentrum teil. Neben den unfallchirurgischen Fällen liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Orthopädie. Hier werden die üblichen arthroskopischen Eingriffe an Schulter, Sprunggelenk und Knie minimalinvasiv durchgeführt. Als zertifiziertes Endoprothetikzentrum erfolgen hauptsächlich Eingriffe an Knie und Hüfte.

Ihre Aufgaben:

  • Begrüßung und administrative Aufnahme von Patienten
  • Entgegennahme von Anrufen auf dem zentralen Telefon
  • Administrative Tätigkeiten innerhalb der Station
  • Anmeldung und Koordination von Untersuchungen
  • Ausarbeitung der ärztlichen Visite
  • Unterstützung der Pflegekräfte im administrativen und organisatorischen Arbeitsfeld

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte oder vergleichbare Kenntnisse
  • gute Kenntnisse bei der Anwendung von Orbis wünschenswert
  • sichere Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Abrechnungskenntnisse (GOÄ/EBM)
  • Sie arbeiten auch bei hoher Arbeitsbelastung sicher, gewandt und zuverlässig
  • kundenorientiertes eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Flexibilität (Bereitschaft an mehreren Standorten zu arbeiten)
  • positive Ausstrahlung
  • Teamfähigkeit

Unser Angeobt:

  • anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team
  • strukturierte Einarbeitung
  • Entgelt mit Leistungsbezogenen Komponenten und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Lutz Winkler, Telefon: 07142/79-95948

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Vera Kieselmann, Telefon: 07142/79-55441

https://www.rkh-karriere.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

veröffentlicht am: 15.10.2020

Direkt zur Stelle