Fachkraft für außerklinische Intensivpflege Jobs

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege?

Einige intensivpflichtige Patienten/-innen möchten ihre gewohnte Umgebung nicht verlassen, benötigen aber trotzdem täglich eine umfassende medizinische Betreuung. In solchen Fällen schlägt die Stunde der Fachkraft für außerklinische Intensivpflege. In diesem Job betreut man den/die Patienten/-in auf professionelle Art und Weise medizinisch und pflegerisch. Dazu kommt allerdings ein aktiver Austausch mit der familiären Umgebung; alles wird individuell auf das Umfeld und die Angehörigen abgestimmt.

Als Voraussetzung für diese Weiterbildung gilt eine bereits abgeschlossene dreijährige Ausbildung aus dem Bereich der Pflege. Zu den wichtigen persönlichen Eigenschaften, die man unbedingt mitbringen sollte, gehören Empathie und Zuverlässigkeit, aber auch eine gründliche Arbeitsweise.

Verdienst im Job als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege

Das Gehalt als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege kann mit dem einer klinisch tätigen Pflegefachkraft nicht ganz mithalten: Im Mittel verdient man in diesem Job zwischen 2.700 und 3.100 Euro monatlich.

Was kann man als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege noch machen?

Das Einsatzgebiet mit dieser Weiterbildung ist vielfältig, denn man hat die Möglichkeit, in Alten- und Pflegeheimen oder auch im Rahmen einer ambulanten Betreuung das eigene Wissen umzusetzen. Wer lieber weiterhin im Krankenhaus angestellt bleiben möchte, kann ebenfalls den Aufgabenbereich in Richtung intensivmedizinischer Pflege erweitern. Zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten zu diesem Zeitpunkt wären:

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege?

Aktuell gibt es 2 offene Stellenangebote als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege?

Im Beruf Fachkraft für außerklinische Intensivpflege sind zur Zeit 0 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege?

Als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Altenheime, Pflegeheime, Krankenhäuser, ambulante Pflegedienste und selbstständig im eigenen Betrieb.

In welchen Orten gibt es die meisten Fachkraft für außerklinische Intensivpflege Jobs?

Die meisten Fachkraft für außerklinische Intensivpflege Jobs gibt es aktuell in Berlin, Bonn, Grevenbroich.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege?

Im Job als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege sind folgende Fähigkeiten relevant: Empathie, selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und eine gründliche Arbeitsweise.

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Fachkraft für außerklinische Intensivpflege?

Wer nicht als Fachkraft für außerklinische Intensivpflege arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Altenpfleger/in, Dialysefachkraft, Fachkraft in der häuslichen Pflege, Fachkrankenpfleger/in - Intensivpflege/Anästhesie, Fachkrankenpfleger/in - Operations-/Endoskopiedienst, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Medizinische/r Sektions- und Präparationsassistent/in, Pflegedirektion, Praxisanleiter/in.