Arztsekretär/in Jobs

Stellensuche eingrenzen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wir haben eine E-Mail an gesendet, um sicherzustellen, dass diese richtig ist.

Bitte aktivieren Sie Ihren Job Alert, um passende Jobs per Mail zu erhalten.

Falls Sie keine Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Zu Ihrem E-Mail Postfach

Auf der Suche nach Jobs als Arztsekretär/in?

Das Gesundheitswesen wird immer komplexer und in Arztpraxen, Kliniken und bei Krankenversicherungen fallen diverse bürokratische Aufgaben an. Der Beruf als Arztsekretär/in umfasst genau diese administrativen Tätigkeiten und wird daher stark gefragt.

Wer über gute Deutschkenntnisse verfügt, präzise kommuniziert und eigenständig und organisiert arbeiten kann, hat gute Voraussetzungen um Arztsekretär/in zu werden. Da es sich nicht um einen eigenständigen Ausbildungsberuf, sondern um eine berufliche Weiterbildung handelt, sollte man bereits eine Ausbildung absolviert haben. Besonders geeignet sind folgende Ausbildungen:

Man kann jedoch auch als Quereinsteiger/in die Weiterbildung zum/r Arztsekretär/in absolvieren.

Verdienst im Job als Arztsekretär/in

Berufseinsteiger/innen verdienen durchschnittlich zwischen 2.000 und 2.800 Euro brutto im Monat, unter anderem abhängig davon, welche berufliche Vorerfahrung man hat.

Das Gehalt als Arztsekretär/in steht auch im Zusammenhang mit der Einrichtung, in der man arbeitet, und ob diese nach Tarifvertrag bezahlt. Neben dem Arbeitgeber spielen auch das Geschlecht und Alter, sowie das Bundesland, in dem man lebt, eine Rolle. Insgesamt liegt das Durchschnittsgehalt für Arztsekretäre/-innen bei 3.342 Euro.

Was kann man als Arztsekretär/in noch machen?

Nach der erfolgreich absolvierten Weiterbildung zum/r Arztsekretär/in gibt es vielfältige weitere Schritte, die man auf der Karriereleiter gehen kann. Neben fachlichen Kompetenzen kann man sich auch weitere administrative Kenntnisse aneignen. Folgende Weiterbildungen sind dafür geeignet:

Häufige Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es als Arztsekretär/in?

Aktuell gibt es 83 offene Stellenangebote als Arztsekretär/in auf medi-karriere.

Wie viele offene Teilzeit Jobs gibt es als Arztsekretär/in?

Im Beruf Arztsekretär/in sind zur Zeit 5 Teilzeit Jobs verfügbar.

In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Arztsekretär/in?

Als Arztsekretär/in findet man bei folgenden Arbeitgebern Stellenangebote: Arztpraxen, Krankenhäuser, Kliniken, medizinische Versorgungszentren (MVZ), Krankenversicherungen und Gesundheitsämter.

In welchen Orten gibt es die meisten Arztsekretär/in Jobs?

Die meisten Arztsekretär/in Jobs gibt es aktuell in München, Essen, Bochum.

Welche Fähigkeiten benötigt man im Job als Arztsekretär/in?

Im Job als Arztsekretär/in sind folgende Fähigkeiten relevant: Genauigkeit, Organisationstalent, medizinische Kenntnisse sowie gute Kommunikationsfähigkeiten.

Was sind alternative Jobs und Berufsfelder für Arztsekretär/in?

Wer nicht als Arztsekretär/in arbeiten möchte, dem bieten sich alternativ Jobs in folgenden Berufen: Finanzbuchhalter/in, Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen, Medizincontroller/in.